Muskelabbau in der Diät vermeiden
Wer die Grundlagen beim Abnehmen nicht beherrscht, kann gewaltig auf den Kopf fallen. Warum? – Weil Gewichtsverlust nicht automatisch auch Fettverlust bedeutet. Tatsächlich verbrennt unser Körper nur sehr ungern wertvolles Körperfett, welches er sich für schlechte Zeiten zurückgelegt hat. Lieber ist es ihm, Muskelmasse, die er nicht regelmäßig braucht, abzubauen – denn diese verbraucht sogar noch Kalorien und würde damit den Gewichtsverlust unterstützen.
Warum wir erst Muskeln abbauen
Ja, du hast richtig gelesen! Leider wissen dies nicht viele, doch wer ohne einen richtigen Plan abnimmt, kann schnell riskieren, wertvolle Muskelmasse zu verlieren – was dann bleibt ist der unveränderte Körperfettanteil. Eine Situation, die wir unbedingt vermeiden wollen. Doch bevor wir uns mit der Frage beschäftigen, wie wir diesen Umstand vermeiden können, wollen wir dir erst einmal erklären, wie es überhaupt dazu kommen kann. Eine interessante Hintergrundinformation, die du auf jeden Fall wissen solltest!
Die besten eiweissreichen Lebensmitteln!
Wir erklären euch in nur 4 Minuten, mit welchen eiweissreichen Lebensmitteln ihr euren Eiweißbedarf ganz einfach decken könnt. Zudem erfährst du, warum es überhaupt Sinn macht, dies zu tun. Doch seht selbst!
Abnehmen ohne Sport
Es ist der Traum von vielen Bewegungsmuffeln: Abnehmen ohne Sport. Abnehmen ohne auch nur eine Schweißperle zu vergießen. Dass dieser Traum jedoch längst Realität werden kann, zeigt das Angebot von vielen Diäten im Internet, die genau so etwas anpreisen. Man könne angeblich viel Gewicht verlieren – ohne dabei seinen Schweinehund überwinden zu müssen. Doch wir stellen uns die Frage: Geht so etwas überhaupt? Und falls ja, ist es überhaupt sinnvoll?
Lebensmittel, die die Fettverbrennung ankurbeln
Wer effektiv abnehmen möchte, kommt um das Thema Fettverbrennung nicht drum herum. Denn sie kann den Erfolg deiner Diät maßgeblich beeinflussen. Gewichtsverlust ist schön und gut – doch was machen wir, wenn wir merken, dass wir viel mehr Muskeln als tatsächliches Fett verbrennen. Um dies sicher auszuschließen, sollte man seine Fettverbrennung präventiv unter die Arme greifen
Persönlicher Diätplan für die Eiweiß Diät
Wer Abnehmen möchte, benötigt einen Plan, der für seine Ausgangslage geeignet ist. Punkt. Dass es keinen ultimativen Plan gibt, der sich auf alle Leute übertragen lässt, ist sicher vielen da draußen bewusst. Doch wie schaffen es dann Abnehmprogramme wie „Die Eiweiß Diät“, einen Plan anzubieten, der sich sofort nach dem Kauf herunterladen lässt? Wo bleibt dort die persönliche Abstimmung auf meine Ausgangslage? Gibt es die überhaupt?
Low Carb Smoothie – Spinat Smoothie
Spurenelemente, Antioxidantien, Mineralien, Vitamine – alles in einem Getränk. Und das Beste dabei: Du kannst es im Handumdrehen zu Hause zubereiten und überall bequem mitnehmen! Na, wenn das nicht mal nach einer perfekten Mahlzeit klingt?
Wildlachs aus dem Ofen - Rezept
Heute starten wir mit einem saftigen Wildlachs, gebettet auf einem bunten Gemüse-Mix aus Champignons, Paprika & Zucchini. Alles in allem also eine wahre Bombe an wichtigen Omega-Fettsäuren & Vitaminen.
Für wen die Eiweiß Diät nicht geeignet ist
Leider müssen wir jedoch auch erkennen, dass oftmals die Ziele und Gegebenheiten unserer Interessenten sehr weit variieren und somit auch Situationen auftreten, in denen wir die Anwendung der Eiweiß Diät leider nicht uneingeschränkt weiterempfehlen können.
OBEN